AHOI AGENCY — Agentur — Talentmanagement — Berlin — Wien

Matthias Weidenhöfer wohnt in Berlin, wurde 1985 geboren, seine Haarfarbe ist braun, Augenfarbe ist grün-braun, er ist 1,90 m groß und besitzt einen Führerschein für PKW, Motorrad. Er spricht Englisch (fließend, kann Norddeutsch, Sächsisch, Berlinerisch, Niederdeutsch, Wienerisch. Als alte Sportskanone beherrscht er Boxen, Eislaufen, Fußball, Handball, Pistolenschießen, Volleyball, Wrestling, Fechten, Tauchen, spielt Gitarre, Klavier, Schlagzeug, diverse weitere Instrumente und er kann Bariton singen.

Matthias Weidenhöfer © Mathias Bothor
Matthias Weidenhöfer © Mathias Bothor
Matthias Weidenhöfer © Mathias Bothor

Matthias Weidenhöfer wurde bereits mit Preisen überschüttet:

2012
Bozner Filmtage Preis des Landes Südtirol Bester Spielfilm für "Die Unsichtbare" Regie: Christian Schwochow
2011
Cannes Lions International Festival of Creativity for "The Pirate Radio Experiment"
2011
Silver Media Use of Media for "The Pirate Radio Experiment" Regie: Christian Schwochow
2009
Ensemblepreis für "Lügengespinst" unter der Regie von Lukas Langhoff auf dem Theatertreffen in Zürich 2009

Ausbildung

HFF "Konrad Wolf", Potsdam-Babelsberg
Synchronworkshop bei Marianne Groß | Carola Grahl

Kino Auswahl

2014
Win­ne­tous Sohn
An­dré Er­kau
2014
Der Staat ge­gen Fritz Bau­er
Lars Krau­me
TERZ Film­pro­duk­ti­ons GmbH
2013
Män­ner zei­gen Fil­me & Frau­en ih­re Brüs­te
Isa­bell Šu­ba
2012
The Style
Mi­cha­el Geit­ner
HFF Pots­dam
2010
Un­k­nown Iden­ti­ty
Jau­me Col­let-Ser­ra
2010
Die Un­sicht­ba­re
Chris­ti­an Schwo­chow
Fal­com Me­dia
2009
Krank­heit der Ju­gend
Die­ter Ber­ner
2008
Pe­ter Pan ist tot
Isa­bell Suba

TV Auswahl

2017
Das Ne­bel­haus
Clau­dia Gar­de
Sat.1
2016
Die Spe­zia­lis­ten
Sven Feh­ren­sen, Mi­cha­el Wen­nig, Ge­ro Wein­reu­ter, Kers­tin Ahl­richs
ZDF
2016
Heldt
Heinz Dietz
ZDF
2016
Schuld II - Kin­der
Han­nu Sa­lo­nen
ZDF
2015
SO­KO Köln
Mi­cha­el Schnei­der
ZDF | Se­rie
2015
Alarm für Co­bra 11 - Ven­det­ta
Ni­co Za­vel­berg
RTL
2015
Lö­wen­zahn Ju­bi­lä­ums­fol­ge
Han­nes Spring
ZDF | Rei­he
2015
TAT­ORT - Du ge­hörst mir
Ro­land Su­so Rich­ter
ARD | SWR
2015
Der Ha­fen­pas­tor - und das Blaue vom Him­mel
Jan Hin­rik Drevs
As­pekt Te­le­film
2015
Der rhei­ni­sche Cow­boy - Ta­lent muss man ha­ben
Lars Jes­sen
WDR
2014
TAT­ORT - Bo­row­ski und der Him­mel über Kiel
Chris­ti­an Schwo­chow
ARD |  NDR
2014
Un­ter Gau­nern
So­phie Al­let-Co­che, An­dre­as Menck
ARD Se­rie
2014
Di­vorce
Ed­zard On­ne­cken
RTL
2014
Die Di­plo­ma­tin
Fran­zis­ka Me­letz­ky
ARD | De­ge­to
2014
Die Ali­bi Agen­tur
Erik Schmitt
zdf neo
2013
Wir tun es für Geld
Man­fred Stel­zer
ARD
2013
Frau­en­her­zen
So­phie Al­let-Co­che
Sat.1
2013
TAT­ORT- Brü­der
Flo­ri­an Bax­mey­er
ARD
2012
Man­trai­ler - Spu­ren des Ver­bre­chens
Alex­an­der Dier­bach
RTL
2011
Ein star­kes Team - Gna­den­los
Pe­ter Fratz­scher
ZDF
2011
Tat­ort - Mau­er­park
Hei­ko Schier
ARD
2010
Wils­berg - Aus Man­gel an Be­wei­sen
Hans Gün­ther Bü­cking
ZDF
2006
Tat­ort - Die An­wäl­tin
Die­ter Ber­ner
ARD

Kurzfilm Auswahl

2015
No Ser­vice
Fe­lix Rei­chert & Han­nes Maar
TH Nürn­berg
2009
Fri­day Night, Sa­tur­day Morning
An­toi­ne Deng­ler
2008
To­hu Wa Bo­hu
Mi­cha­el Geit­ner
2006
He­te­ros No­mos
Kai Ge­ro Len­ke
2006
Lied
di­ver­se

Theater Auswahl

2010 — 2011
Viel Lärm um nichts | Bo­ra­chio
Ka­rin Hen­kel
Schau­spiel­haus Zü­rich
2008
Zwei Brü­der | Lev
Karl Ha­gen Stöt­zer
HFF Pots­dam
2008
Klam­me Krieg | Klamm
Isa­bell Suba
HFF Pots­dam
2007
Emi­lia Ga­lot­ti | Ma­ri­nel­li
An­ge­li­ka Heim­lich
HFF Pots­dam
2007
Iva­nov | Iva­nov
Gus­tav Ru­eb
HFF Pots­dam
2007
End­sta­ti­on Sehn­sucht | Stan­ley Ko­wal­ski
An­dre­as Klei­nert
HFF Pots­dam
2006
Die Nacht singt ih­re Lie­der
Tho­mas Pötzsch
HFF Pots­dam
Matthias Weidenhöfer © Mathias Bothor
Matthias Weidenhöfer © Mathias Bothor
Matthias Weidenhöfer © Mathias Bothor