AHOI AGENCY — Agentur — Talentmanagement — Berlin — Wien

Gabriela Hegedüs, 1975 in Deutsch Wagram geboren, erfreut uns mit ihrer Gegenwart in Wien. Sie hat blonde Haare und grüne Augen und ist 1,73 m groß. Gabriela fährt PKW und Motorrad spricht Englisch (fließend) und kann Wienerisch. Als alte Sportskanone kann sie Schi fahren | Eislaufen | tanzen | Yoga | Wasserski, außerdem spielt sie e-Orgel und lernt gerade Gitarre. Wir verdanken ihr nicht nur das legendäre Popfest Wien, sondern ebenso das Literaturfestival O-Töne. Und wer einmal an ihrem Tisch Platz genommen hat, der wird nie wieder woanders essen wollen!

Gabriela Hegedüs © Stefan Oláh
Gabriela Hegedüs © Stefan Oláh
Gabriela Hegedüs © Stefan Oláh

Gabriela Hegedüs wurde ausgezeichnet:

2007
Max Ophüls Preis - Beste Nachwuchsschauspielerin

Ausbildung

2002 Franz Schubert Konservatorium Wien

Kino Auswahl

2018
Cops
Ste­fan A. Lu­kacs
Gol­den Girls Film
2017
Licht
Bar­ba­ra Al­bert
Geyr­hal­ter Film
2016
Ka­ter
Händl Klaus
co­op99
2015
Was hat uns bloß so rui­niert
Ma­rie Kreut­zer
No­vot­ny & No­vot­ny
2015
Lie­be mög­li­cher­wei­se
Mi­cha­el Kreihsl
2011
Ze­ro Kil­led
Mi­chal Ko­sa­kow­ski
2006
Fal­len
Bar­ba­ra Al­bert
co­op99

TV Auswahl

2014
Cop Sto­ries
Chris­to­pher Schier, Um­ut Dag
ORF | Se­rie
2012
SO­KO Do­nau "Bis der Vor­hang fällt"
Ma­nu­el Flu­rin Hen­dry
ZDF | ORF
2011
Schnell er­mit­telt "Tom­mi Ho­tarek"
Mi­chi Riebl
ORF
2010
Der Tä­ter
Mi­cha­el Kreihsl
ORF

Kurzfilm Auswahl

2015
Der Pfad
El­ke Brug­ger
2013
Der Bauch
Flo­ren­ti­na Hof­bau­er
Gabriela Hegedüs © Stefan Oláh
Gabriela Hegedüs © Stefan Oláh
Gabriela Hegedüs © Stefan Oláh